Premium Partner

Gesundheitspartner


Gesundheitspartner









Besucherzähler

Heute51
Gestern51
Woche301
Monat301
Insgesamt216430

Powered by Kubik-Rubik.de

 

 

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der SG Germania Wulferstedt

Aktuelle Meldung:

Weiterhin mit dem Verein verbunden: Marco Wagner sponserte Sporttaschen

(sgr) Der ehemalige Trainer von Germania Wulferstedt steht nun schon zwei Jahre nicht mehr an der Seitenlinie, unterstützt aber weiterhin den Verein. Schon am Ende der Hinrunde der jetzt wegen der Coronakrise abgebrochenen Saison übergab Marco Wagner seiner ehemaligen Mannschaft neue Sporttaschen. Erst kürzlich fand sich die Zeit für ein gemeinsames Foto. Im Namen der Landesklasse-Mannschaft bedankte sich der sportliche Leiter Stefan Mohr (rechts auf dem Bild) ganz herzlich bei Marco Wagner. Der Ex-Coach und zukünftige Westerhausen-Trainer sagt selbst: „Es ist klar, ich habe die Verbundenheit mit Germania immer noch und der Verein liegt mir weiterhin am Herzen. Die Taschen wurden benötigt und da unterstütze ich gern.“


 

Oliver Bendler

Oliver Bendler verstärkt Germania Wulferstedt in der sportlichen Leitung

09.05.2020 - Von Robert Köhler

Bei Germania Wulferstedt läuft die Organisation für die Zeit nach der Corona bedingten Spielsperre auf Hochtouren. Innerhalb der letzten 14 Tage wurden weitere Gespräche geführt und es kann eine neue Personalie verkündet werden: Der ehemalige Germania-Spieler Oliver Bendler kehrt zu seinem alten Verein zurück und wird zusammen mit Stefan Mohr in der sportlichen Leitung von Germania Wulferstedt aktiv sein.
Beide stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen Vorstand, Mannschaft und Trainerteam um den neuen Trainer Patrick Horn sowie Co-Trainer Bodo Krenz. Der bisherige sportliche Leiter Robert Köhler ist dabei weiterhin im Verein aktiv und konzentriert sich künftig auf die Aufgaben in der Abteilungsleitung, wie beispielsweise die Kommunikation mit den Verbandsvertretern. Über seinen Nachfolger findet er nur lobende Worte: „Oliver ist ambitioniert und bestens in der Region vernetzt. Mit ihm stellen wir uns breiter auf und sind daher sehr froh, ihn für Germania gewinnen zu können. Wir hatten gute Gespräche und es zeigte sich bereits in den ersten Tagen, dass er mit Patrick und Stefan auf einer Wellenlänge liegt. Wir wünschen ihm gutes Gelingen und gemeinsam maximale Erfolge.“


Die nächsten Pflichtspiele:

Landesklasse: ??  bisher wegen der Corona-Krise nicht absehbar.

1. Kreisklasse: ??


 

Trainerwechsel in Wulferstedt

18.04.2020 - Von Robert Köhler und Stefan Grimbach

Patrick Horn übernimmt ab Sommer 2020 die Landesklasse-Mannschaft von Germania Wulferstedt. Stefan Mohr bleibt als sportlicher Leiter erhalten.

Stefan Mohr.

Nachdem Stefan Mohr in der Rückrunde der Saison 2018/19 das Traineramt aus den Händen von André Linzert übernommen hatte, wechselt er ein Jahr später in die sportliche Leitung von Germania Wulferstedt. Aus beruflichen Gründen ist es für ihn nicht mehr möglich, die Arbeit auf dem Platz mit dem notwendigen Aufwand zu betreiben, ohne dass andere Bereiche dabei vernachlässigt werden. Der Posten ist zeitaufwändig, das weiß der dreifache Vater, dessen Familienleben auch eine wichtige Rolle einnimmt.

Patrick Horn.

Die Verantwortlichen zeigten sich äußerst verständnisvoll, als Stefan ihnen Anfang April sein Anliegen vortrug. Sie möchten sich an dieser Stelle ausdrücklich für sein Engagement bedanken. Weiterhin sind sie sehr erfreut, dass er dem Verein und der Mannschaft als sportlicher Leiter erhalten bleibt. Mit seiner positiven und kommunikativen Art kann er so auch zukünftig wichtige Impulse setzen.

Erfreulicher Weise kann mit Patrick Horn sofort ein adäquater Ersatzmann präsentiert werden. Er stellte seine Qualitäten in der Landesklasse bereits beim Ligarivalen SV Seehausen unter Beweis und trainierte zuletzt die Landesliga-Mannschaft von TuS 1860 Magdeburg-Neustadt.

Willkommen bei Germania, Patrick. Du findest in Wulferstedt organisierte Strukturen und ein engagiertes Umfeld vor. Wir freuen uns auf Dich und das Zusammenwirken und wünschen maximale Erfolge!

Gleichzeitig wünscht der Verein allen Menschen, Einwohnern und insbesondere großen und kleinen Fußballfans, den Anhängern von Germania Wulferstedt viel Gesundheit und ein gutes Geleit durch diese Corona-Krise, in der sich die Welt im Wandel befindet. Möge das Fußball-Fieber das ungeliebte Corona-Fieber bald verdrängen und möge bald wieder die nötige Unbeschwertheit Einzug in den Alltag der Familien und jedes Einzelnen finden. Nur zusammen sind wir stark! Bleibt gesund!


Aufruf Germania Wulferstedt, Abteilung Fußball

Für unseren Nachwuchsbereich sind wir auf der Suche nach Verstärkung!

Wir suchen:

- Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2012/13 zur Gründung einer F-Jugendmannschaft

- Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2014 und jünger zur Gründung einer Bambinimannschaft

Gerne können sich auch ambitionierte Eltern melden, wenn sie die Jugendarbeit unterstützen wollen.

Haben wir Dein / Euer Interesse geweckt oder hast du noch Fragen?

Schreib uns einfach an.

Nachwuchsleiter Fabian Dilge, Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Abteilungsleiter Fußball Reiner Dreyer, Tel: 039401-341 von Mo – Fr 06:30 Uhr – 16:00 Uhr, Handy 015155009333